Naturheilkunde und fundiertes Wissen in ganzheitlicher Medizin bilden die Grundlage
meiner beruflichen Tätigkeit.

Eine erfolgreiche Behandlung setzt eine gründliche Diagnostik voraus und ist durch eine Einzeltherapie oder ein einzelnes Medikament manchmal nicht zu erreichen.Deshalb arbeite ich nach einem umfassenden Konzept mit verschiedenen Maßnahmen, traditionellen und modernen Heilverfahren,die gemeinsam wirken und sich gegenseitig ergänzen.


In meiner Naturheilpraxis finden Sie alle Kompetenzen für Ganzheitliche Therapien unter einem Dach.

 

Beruflicher Werdegang;
Schulabschluss mit allgemeiner Hochschulreife.
Ausbildung und Tätigkeit als Landschaftsgärtnerin von 1981 bis 1986
Ausbildung zur staatlich geprüften Krankengymnastin von 1986 bis 1988
Praktisches Jahr in der Wohlfahrtklinik Gräfelfing und dem Klinikum Augustinum München.
Praktische Tätigkeit in verschiedenen krankengymnastischen Praxen.
Ausbildung zur Brügger Therapeutin.
Fortbildungen in physiotherapeutischen Techniken wie PNF, Manueller Therapie, Schlingentisch und Cyriax.

Seit 1991 angestellt im Klinikum Augustinum München. Dort tätig im Stationären,ambulanten und intensivmedizinischem Bereich als Physiotherapeutin.
2007 bis 2013 nebenberufliche Ausbildung zur Osteopathin D.O.-C.O.E am Europäischen College für Osteopathie in Ismaning .
Juni 2012 erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zur Heilpraktikerin.
Seit 2008 freiberufliche Arbeit als Osteopathin .
Seit Oktober 2012 eigener Praxisraum in Fürstenfeldbruck, Heimstättenstraße 31
im Dezember 2016 Abschluß der Ausbildung zur Kinderosteopathie